Freizeit

Meppen ist seit 1977 die Kreisstadt des Landkreises Emsland, dem zweitgrößten Kreis der Bundesrepublik Deutschland. „Die grüne Stadt am Wasser“, wie Meppen auch gerne genannt wird, liegt am westlichen Rand von Niedersachsen, nur 20 km von der niederländischen Grenze entfernt.

Die gemütliche Kleinstadt ist die Heimat von 35.000 Menschen. Die Flüsse Hase und Ems sowie der Dortmund-Ems-Kanal umgeben die Stadt und treffen sich mitten im Herzen von Meppen. Im weitläufigen, grünen Umland finden die Besucher zahlreiche Ausflugsziele und spannende Freizeitangebote. Die vielseitige Natur lädt zum Wandern, Walken, Radeln oder einem Ausflug mit dem Paddelboot ein.

Das kulturelle Zentrum von Meppen mit dem historischen Rathaus liegt nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Das große Kino und das neue MEP Einkaufszentrum befinden sich ebenfalls in der Nachbarschaft. Auch die Meppener Freilichtbühne oder das Stadion des SV Meppen sind vom Hotel aus in wenigen Minuten zu erreichen.

Meppen

Emsland

Das Emsland erstreckt sich von der nordrhein-westfälischen Landesgrenze im Süden bis hinauf zur Grenze Ostfrieslands und ist auf der ganzen Welt bekannt für seine vielseitige Natur. Sowohl die typische Architektur mit Ihren Fachwerkhäusern aus Backstein als auch die endlosen Weiten der norddeutschen Tiefebene machen den Landstrich zu einem Aushängeschild der Kultur im hohen Norden der Republik.

Hase im Artland bei Badbergen

Schloss Clemenswerth

Das Schloss Clemenswerth ist ein Jagdschloss aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Erbaut im Auftrag des Kölner Kurfürsten Clemens August gilt das Schloss mit seiner barocken Architektur als einer der schönsten Prunkbauten in ganz Norddeutschland. Die Konstruktion des Schlosses geht zurück auf den berühmten westfälischen Barockarchitekten Johann Conrad Schlaun. Geplant als Jagdsternanlage, ist Clemenswerth ein einmaliges Zeugnis seiner Zeit, das so kein zweites Mal auf dieser Welt zu finden ist.

Bourtanger Moor

Ferienzentrum Schloss Dankern

Das Ferienzentrum Schloss Dankern ist ein wahres Paradies für Kinder jeden Alters. Das Wasserschloss Dankern und der benachbarte Dankernsee bilden die Grundlage für den vielleicht beliebtesten Ferien- und Freizeitpark in Norddeutschland. Rund um das historische Schloss aus dem Jahr 1680 finden Kinder und Erwachsene auf über 200 Hektar Gelegenheit zum Spielen, Toben und Ausruhen. Unter den Angeboten finden sich so aufregende Aktivitäten wie Wasserski oder Ponyreiten. Im weitläufigen Park gibt es einen abenteuerlichen Wald und vielseitige Spielgeräte und Attraktionen.

Meyer Werft